HOMBERGER HINGUCKER

Online-Informationen zur Kommunalpolitik in der Kreisstadt Homberg (Efze), Schwalm-Eder-Kreis, Nord-HESSEN

Einkaufszentrum am Markt bereits im Flächennutzungsplan

SondergebietDer Vorentwurf für den neuen Flächennutzungsplan ist jetzt öffentlich einsehbar und kann auf der Homepage der Stadt heruntergeladen werden.

In dem Planungsgebiet der Projektstudie Marktpassage findet sich das Symbol SO EI, das steht für "Sondergebiet Einkaufszentrum", siehe Planausschnitt.

Planfestlegungen hinter dem Rücken der Bürger
Während kritische Einwände zu der vorgelegten Projektstudie mit dem Hinweis abgewendet werden, es sei doch nur eine erste Idee, der eine Machbarkeitsstudie erst noch folgen muss, wurden im Flächennutzungsplan schon Nägel mit Köpfen gemacht. Das Gebiet zwischen Marktplatz, Salzgasse, Kreuzgasse und Holzhäuser Straße soll nicht mehr als Mischgebiet ausgewiesen werden, in dem Wohnen, Gewerbe und Handel nebeneinander bestehen. Ein Sondergebiet ist einer einzigen Nutzung vorbehalten, so gibt es Sondergebiete für Photovoltaik, für Windkraft usw.
Eine Wohnnutzung wäre damit ausgeschlossen. Gerade die Mischung verschiedener Funktionen ist Kennzeichen der historischen Altstadt, die soll jetzt durch eine große Fläche ersetzt werden, die nur dem großflächigen Einzelhandel vorbehalten sein soll. Die vorhandene historische Bebauung mit Wohnhäusern würde damit ihre Funktion verlieren und nur noch als Kulisse für eine Mono-Nutzung dienen. Mit Erhalt und Schutz der historischen Baussubstanz hat das nichts mehr zu tun.

siehe auch

Marktplatz Ost: Parkplatz BerechnungProjektstudie Innenstadt
Marktplatz Ost: 1. Die Projektstudie verstehen
Marktplatz Ost: 2. Das Modell (1)
Marktplatz Ost: 3. Modell (2)
Marktplatz Ost: 4. Neu zusätzliche Verkaufsflächen
Marktplatz Ost: 5. Parkplätze
Marktplatz Ost: 6. Verkehrskonzept
Marktplatz Ost: 7. Kaufkraft, Umsatz, Wirtschaftlichkeit
Marktplatz Ost: 8. Finanzierung

Marktplatz Ost: 9. Alt und Neu (1)
Marktplatz Ost: 10. Alt und Neu (2)
Marktplatz Ost: 11. Folgen für die Stadtverwaltung
Marktplatz Ost: 12. Energiekonzept
Marktplatz Ost: Waren-Anlieferung nur mit 7,5 Tonner
Marktplatz Ost: Parkplatz Berechnung.
Einkaufszentrum am Markt bereits im Flächennutzungsplan
Marktplatz Ost: Gesamtkosten

Druckansicht Druckansicht


Gesplittete Abwassergebühr erst ab 2014

Die gesplitteten Abwassergebühren werden nicht -wie bisher angekündigt ab 1. Mai 2013 sondern erst am 2014 erhoben.

weiterlesen »


Druckansicht Druckansicht

Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA. Impressum Impressum