HOMBERGER HINGUCKER

Online-Informationen zur Kommunalpolitik in der Kreisstadt Homberg (Efze), Schwalm-Eder-Kreis, Nord-HESSEN

Burgberg: Toiletten geschlossen

BildSeitdem der Betrieb der Burgberggastronomie ruht, ist die Toilettenanlage auf dem Burgberg geschlossen. Während des Restaurantbetriebes war die Öffnungsdauer der Toiletten ein Streitpunkt zwischen Pächterin und Stadtverwaltung. Über ein halbes Jahr liegt es seitdem in der Verantwortung der Verwaltung, doch nichts geschah, die Situation hat sich verschlechtert.

Einfache Lösung
Dabei gäbe es eine einfache Lösung die 'Toilettenanlage unabhängig vom Gastronomiebetrieb zu öffnen.

BildVorschlag:
Der Gastraum wird um einen Tisch/Fensterbreite verkürzt und durch eine Wand mit Tür abgetrennt. Dieser so entstanden Raum ist Windfang und Vorraum zu den Toiletten, von außen und von der Gastronomie.

Eine solche Lösung hätte bereits beim Einbau der Doppel-Flügeltüren mit überlegt und gebaut werden können, die angeblich nicht geöffent und nur ausgehängt werden dürfen (!).

Es zeigt, bevor mit Planungen begonnen wird, sind weitreichende Überlegungen anzustellen. Es reicht nicht nur schnell eine Bauzeichnung zu skizzieren.

Druckansicht Druckansicht

Druckansicht Druckansicht

Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA. Impressum Impressum