HOMBERGER HINGUCKER

Online-Informationen zur Kommunalpolitik in der Kreisstadt Homberg (Efze), Schwalm-Eder-Kreis, Nord-HESSEN

SPD und Einkaufszentrum

 

Hat sich die SPD vom Einkaufszentrum auf dem Ulrich-Areal verabschiedet? Jedenfalls hat sie in ihrem Schaukasten in der Ziegenhainer Straße ihre Bekundung für das Einkaufszentrum herausgenommen.

Es ist auch schon peinlich geworden. Immer wieder wurden neue Termine genannt und es passierte nichts. Bis Ende Februar hätte der Projektentwickler Schoofs die Gebäude abreißen lassen dürfen. Hat er aber nicht. Kann er auch nicht, denn nach den bisherigen Kenntnisstand ist der größte Teil noch gar nicht gekauft.


Ist der Traum aus – versemmelt?

Jetzt träumen wohl nur noch die Grünen, die CDU und der Bürgermeister vom Einkaufszentrum mit 7.500 qm Verkaufsfläche.

Der Bürgermeister muss weiter daran glauben, denn den Kreiselumbau begründet er mit dem hohen Verkehrsaufkommen, das zum Einkaufszentrum fährt. Außerdem kann er kaum eingestehen, dass das Projekt "versemmelt" wurde, was nach seinen Worten nicht geschehen dürfe.

siehe auch
verschleudert – vergeigt – versemmelt
Riesige Chance nicht versemmeln

Druckansicht Druckansicht

 


Druckansicht Druckansicht

Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA. Impressum Impressum