HOMBERGER HINGUCKER

Online-Informationen zur Kommunalpolitik in der Kreisstadt Homberg (Efze), Schwalm-Eder-Kreis, Nord-HESSEN

Sparkasse erweitert in Melsungen – was wird aus Homberg?


  18.1.2020: Noch 22 Tage bis zur Bürgermeisterwahl am 9.2.2020

 

 
Bei der Standortplanung der Kreissparkasse hat wohl ein Umdenken stattgefunden. Jetzt soll die Hauptverwaltung in Melsungen erweitert werden.

Vor gut drei Jahren war noch für Homberg an der Drehscheibe eine Erweiterung um 600 Quadratmeter Bürofläche angekündigt worden.

  
In Homberg wurde nichts aus den Erweiterungsplänen. Die Homberger wurden mit einem kleinen goldenen "Schätzkästlein" abgespeist, mit einem Ausstellungsraum, den wohl keiner braucht. Die Planung stellten die Architekten von Foundation 5 vor, das Büro, das jetzt "Zukunft Stadtgrün" als Auftrag erhalten hat.

Der Standort Homberg der Kreissparkasse ist dem absteigenden Ast. Es wird wohl nicht mehr lange dauern, dann wird es kaum mehr als eine Schalterhalle mit Automaten geben. Was wird dann aus dem Gebäude? Schon heute sieht man, dass Räume ungenutzt sind.

 

Druckansicht Druckansicht

 


Wer ist Professor Patzelt?

   Auf der Titelseite der HNA vom 18. 1. 2020: "Bürgerliste gegen Ritz." Was ist passiert, das diese Meldung sogar als Hauptmeldung auf die Titelseite gelangt? Die Bürgerliste fordert auf einem Banner dazu auf, bei der Bürgermeisterwahl mit Nein zu stimmen. Zu diesem Vorgang holte die HNA die Meinung der anderen Fraktionen ein. Die Grünen […]

weiterlesen »


Druckansicht Druckansicht

Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA. Impressum Impressum