HOMBERGER HINGUCKER

Online-Informationen zur Kommunalpolitik in der Kreisstadt Homberg (Efze), Schwalm-Eder-Kreis, Nord-HESSEN

Altstadt-Kita: Blick auf den Bau

Fotos: Fassade des Neubaus und Kupferblechabdeckung über den Fenstern des Fachwerkbaus.

An dem Bau des Altstadt-Kindergartens sind die Außenfassaden bereits teilweise fertig gestellt und vermitteln einen Eindruck des Gebäudes.

Zukünftige Bauschäden?
An der Scheune sind über den eingebauten Fenstern Kupferbleche als Schutz vor Wasser angeschraubt und mit Silikon abgedichtet worden. Diese Silikonfugen werden als Wartungsfugen bezeichnet, weil sie mit der Zeit rissig werden und dann Wasser eindringen kann, welches das Holz zerstört. Nur wenn diese Fugen regelmäßig gewartet werden – deshalb Wartungsfugen – können Schäden verhindert werden. Erfahrungsgemäß wartet diese Fugen kaum jemand.

Ein Architekt könnte diese Bleche in einen Schlitz schieben und so spätere Schäden verhindern. Das ist Stand der Technik, wie sie in der Ausbildung vermittelt wird, gerade bei Fachwerksanierung. Ein Beispiel der Arbeitsweise des vom Magistrat bevorzugten Architekten der Stadt.

Druckansicht Druckansicht

 


Druckansicht Druckansicht

Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA. Impressum Impressum