HOMBERGER HINGUCKER

Online-Informationen zur Kommunalpolitik in der Kreisstadt Homberg (Efze), Schwalm-Eder-Kreis, Nord-HESSEN

Noch immer keine Baugenehmigung für das Einkaufszentrum

Zitate aus der HNA vom November 2017
 

Eröffnung 2017 – 2018 – 2019 – 2020

Der Projektentwickler Schoofs hatte mit der Stadt einen Durchführungsvertrag abgeschlossen und sich darin verpflichtet, bis Ende 2018 sein Einkaufszentrum zu bauen.

Diese Verpflichtung ist nicht eingehalten worden. Damit wäre das Projekt zu seinem Ende gekommen. Die Stadtverordneten haben einer Verlängerung bis 2020 zugestimmt, aber den geänderten Vertrag noch nicht zur Genehmigung vorgelegt bekommen. Inzwischen hat der Projektentwickler das Projekt in eine eigene Firma ausgegründet. Jetzt ist die "Einkaufscentrum Drehscheibe GmbH & Co. KG" der Vertragspartner. Diesem Wechsel haben die Stadtverordneten bisher auch noch nicht zugestimmt, wie es bei einem Trägerwechsel notwendig ist. Ohne gültigen Durchführungsvertrag verliert auch der Bebauungsplan seine Rechtskraft, da er nur für das Vorhaben aufgestellt worden ist. Ohne diese Voraussetzungen kann auch keine Baugenehmigung erteilt werden.

Wie ein Mantra werden die Termine des Baubeginns und die Eröffnung von Jahr zu Jahr wieder vorgetragen, damit die Bürger nicht vom Glauben abfallen. Die HNA berichtet erneut vom "Verkaufsstart Dezember 2020"

Druckansicht Druckansicht

 


Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Druckansicht Druckansicht

Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA. Impressum Impressum