HOMBERGER HINGUCKER

Online-Informationen zur Kommunalpolitik in der Kreisstadt Homberg (Efze), Schwalm-Eder-Kreis, Nord-HESSEN

Wer ist Professor Patzelt?

  
Auf der Titelseite der HNA vom 18. 1. 2020: "Bürgerliste gegen Ritz." Was ist passiert, das diese Meldung sogar als Hauptmeldung auf die Titelseite gelangt? Die Bürgerliste fordert auf einem Banner dazu auf, bei der Bürgermeisterwahl mit Nein zu stimmen.

Zu diesem Vorgang holte die HNA die Meinung der anderen Fraktionen ein. Die Grünen empfinden das als eine politische Dummheit. Von der SPD ist zu hören, sie hält Bürgermeister Dr. Nico Ritz für einen Glücksfall für Homberg.

Um diese Aufruf mit Nein zu wählen, politisch richtig einzuordnen, breitet die HNA auf einer weiteren halben Seite die die Bewertung durch den Politikwissenschaftler Prof. Dr. Werner J. Patzelt aus Dresden aus. Für ihn erfüllt der Aufruf den "Tatbestand der politischen Nichtsnützigkeit".

Wer ist Patzelt?

Warum fragt die HNA nicht an der Universität Kassel, Marburg oder Göttingen nach? Der Professor aus Dresden hat sich bereits einen besonderen Ruf erarbeitet.

"Wissenschaftler Patzelt schreibt Wahlprogramm, in Sachsen wird die Tür für ein Bündnis von CDU und AfD geöffnet" titelt der Tagesspiegel am 8.1.2019.

Patzelt hat auch schon von der AfD eine Beratungsauftrag erhalten. Der Nordkurier schrieb bereits am 14. 6. 2018: "Erster Politikprofessor für CDU-Koalition mit der AfD."

Die Technische Universität Dresden trennt sich von Politikprofessor und CDU-Berater Patzelt Anfang 2019.

 

"Journalisten lieben den Politikprofessor Werner Patzelt. Warum? Ganz einfach: Von ihm heißt es, man könne ihn zu jeder Tages- und Nachtzeit anrufen – er werde keine Sekunde zögern und eine präzise, sendefähige Antwort geben. Denn Werner Patzelt geht immer ans Handy. Werner Patzelt weiß immer Rat. "
so beschrieb Anne Hähning den Politikprofessor in Zeit online.

Es gibt Leute, die sagen, Patzelt sei inzwischen mehr als ein Analyst. Er sei ein "Pegida-Versteher". Manche sagen: ein "Agitator", ein "Aktivist". Und die das sagen, sind keine irrelevanten Kritiker. Es sind Kollegen. Geisteswissenschaftler an der TU Dresden, etwa der Historiker Gerd Schwerhoff. Oder der Dresdner Politik-Professor Mark Arenhövel, der sagt: "Ich finde es problematisch, wenn man einer bestimmten Bewegung wie Pegida, die ich für demokratiegefährdend halte, Argumente an die Hand gibt. Das tut Werner Patzelt. Ich denke, dass es ihm nicht nur um Analyse geht, sondern um Teilnahme über Bande."

Ist Patzelt, der Chef-Kommentierer, einer, der sich zu wenig informiert, bevor er einordnet? Und ist er tatsächlich schon ein Aktivist?

Druckansicht Druckansicht

 


Verwahrlosung statt Verbesserungen

    14.1.2020: Noch 26 Tage bis zur Bürgermeisterwahl am 9.2.2020    Was hat sich in Homberg in den letzten sechs Jahren verbessert? Wer sich in der Stadt umschaut, sieht fortschreitende Verwahrlosung und unterlassene Unterhaltung. Das sind die Pflichtaufgaben, die ein Bürgermeister vorrangig zu erfüllen hat. Stattdessen werden immer neue und kostspieligere Projekte ein Aussicht […]

weiterlesen »


Lebensbedingungen verbessern …

  13.1.2020: Noch 27 Tage bis zur Bürgermeisterwahl am 9.2.2020   Der jetzige Amtsinhaber hat sich wieder zur Bürgermeisterwahl beworben. Er will die Lebensbedingungen verbessern, heißt es in der HNA. Welcher Bewerber für solch ein Amt würde das nicht wollen? Hat Dr. Nico Ritz in den letzten sechs Amtsjahren die Lebendsbedingungen verbessert – soweit sie […]

weiterlesen »


Bürgerprotest am Mardorfer Weg

7.1.2020: Noch 32 Tage bis zur Bürgermeisterwahl am 9.2.2020       Danke Herr Dr. Ritz!! für diese schöne Diskriminierungs-Schranke Es könnten ja mal ein paar dumme Mardorfer-Steuer- zahler auf die Idee kommen und auf dem Stadtweg nach Homberg fahren, um so in die Stadt zu kommen und das muß mit allen Mitteln verhindert werden !!! […]

weiterlesen »


Planungsfehler: Kein Gehweg zum Baumarkt

6.1.2020: Noch 33 Tage bis zur Bürgermeisterwahl am 9.2.2020 Den Genehmigungsbehörden und dem Fachplaner war nicht aufgefallen, dass das Fachmarktzentrum mit dem Baumarkt und der Backwarenverkaufsstelle nicht zu Fuß erschlossen wurde. Ein Grundstück muss immer erschlossen werden, bevor darauf gebaut werden darf. Ohne Erschließung gibt es in der Regel keine Baugenehmigung. Zur Erschließung gehört auch […]

weiterlesen »


Prüfung oder Mut zur Wende

Eine lehrreiche Prüfung

weiterlesen »


Ermutigung zum Mut

Franz von Assisi (1182-1226)

Was keiner wagt, das sollt ihr wagen,
Was keiner sagt, das sollt ihr sagen,
Was keiner denkt, das wagt zu denken,
Was keiner anfängt, das führt aus.

weiterlesen »


Ja oder Nein

   Es ist fast wie ein Weihnachtsgeschenk. Im kommenden Jahr, am 9. Februar können sich die Bürger direkt entscheiden. Sie brauchen nicht zwischen Kandidaten von Parteien zu wählen, sie entscheiden über nur den einen konkreten Kandidaten. Sie entscheiden, ob der Kandidat charakterlich geeignet und fachlich fähig ist. Es gibt nur die eindeutige Antwort Ja oder […]

weiterlesen »


Falsches Protokoll

Abbildung: Auszug aus dem Protokoll vom 14.11.2019 Die Anfrage zum Ärztehaus, die die Bürgerliste am 30.10.2019 stellte, wurde von Bürgermeister Dr. Nico Ritz in der Stadtverordneten-Versammlung am 14.11.2019 nicht beantwortet. Ebenso auch nicht eine zweite Anfrage zu den Fördermitteln. Den Stadtverordneten steht zu, in der Stadtverordneten-Versammlung zu den Antworten des Bürgermeisters zwei weitere Fragen  zu […]

weiterlesen »


Ausbildungsrestaurant der Starthilfe hat Betrieb eingestellt

   26 Jahre lang hat die Starthilfe Ausbildungsverbund e.V. junge Leute für die Gastronomie ausgebildet. Jetzt fehlen die Jugendlichen und die Zuschüsse. Das Ausbildungsrestaurant in der Untergasse musste schließen. Die Starthilfe war auch als ein Nutzer im Multifunktionshaus angegeben gewesen, das entfällt jetzt. Nach den Vorstellungen von Bürgermeister Dr. Nico Ritz sollte die Starthilfe auch […]

weiterlesen »


Dr. Ritz freut sich über den Verkauf von Schoofs

Foto: Westheiner Straße am Samstag, den 2. Advent, 12 Uhr. Ab Weihnachten 2020 soll das Einkaufszentrum die Innenstadt attraktiver machen.   Dr. Nico Ritz freut sich Neben der HNA berichtet auch SEK-News (Schwalm-Eder-Kreis-News) über den Verkauf des Einkaufzentrums an die Irische Investmentgesellschaft. Bürgermeister Dr. Nico Ritz wird zitiert mit: „Es freut mich sehr, dass es […]

weiterlesen »


Warum gibt es bei Hombergs größtem Bauvorhaben kein Bauschild?

Foto: Blick nach Süden in Richtung Bundespräsident Theodor Heuss Schule    Foto: Blick nach Süd-West Richtung Rewe    Foto: Blick nach Westen mit der "Wiskemann Villa", rechts die Kasseler Straße   Wer soll all die Waren in Homberg kaufen, die auf den 7.500 qm des Einkaufszentrums vorgehalten werden sollen? Die Homberger sind nicht unterversorgt, das […]

weiterlesen »


Abriss-Show

Baustelle ruht. Bagger sind abgezogen, Bauschutt liegt noch rum.

weiterlesen »


Druckansicht Druckansicht

Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA. Impressum Impressum