HOMBERGER HINGUCKER

Online-Informationen zur Kommunalpolitik in der Kreisstadt Homberg (Efze), Schwalm-Eder-Kreis, Nord-HESSEN

Sanierungskosten Obertorstraße 1

Folie: Schäden im Gebäude Obertorstraße 1

Vor 3 Jahren, im April 2017, begutachtete der Fritzlarer Architekt Christian Gerlach die städtischen Gebäude der Verwaltung. In seiner Gesamtbewertung kam er zu dem Ergebnis, dass die Sanierung des Gebäudes 2,48 Millionen Euro kosten würde, zusätzlich die Baunebenkosten.

Die Sanierung aller drei Verwaltungsgebäude würde teurer werden, als der Umbau und die Erweiterung des Rathauses.

 

Foto: Investitionskosten für die Sanierung des Gebäudes Obertorstraße 1
 

Foto: Kostenvergleich Rathaus neu zu Sanierung des Bestandes
 

In dem Gebäude Obertorstraße wurde entgegen des Gutachtens das Bürgerbüro umgebaut. In den Obergeschossen sollen nach den nur zufällig bekannt gewordenen Plänen Wohnungen entstehen, obwohl der Architekt Gerlach schrieb:

"in den oberen Geschossen geringe Raumhöhen!, eine Nachverdichtung scheidet daher hier aus."

Was hat im Rathaus zu dem Umdenken geführt, dass jetzt die teurere Lösung verfolgt wird?
Wann hatten die Stadtverordneten einen Beschluss zu diesem Umbau gefasst, und damit den Magistrat beauftragt? Es sieht so aus, als ob der Magistrat eigenmächtig handelt.

Druckansicht Druckansicht

 


Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Druckansicht Druckansicht

Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA. Impressum Impressum