HOMBERGER HINGUCKER MAGAZIN

2008 – 2021 Informationen zur Kommunalpolitik in der Kreisstadt Homberg (Efze) – ab 2021 HOMBERGER HINGUCKER MAGAZIN

IGNAZ NETZER BLUES am Donnerstag dem 23. Juni um 20 Uhr- – jetzt open air –

Mit Ignaz Netzer kommt der Gewinner des German Blues Award  nach Wernswig.

Sehr publikumsnah und augenzwinkernd humorvoll vermittelt Ignaz Netzer Einblicke in die faszinierende Welt schwarzer Musik: Sein Soloprogramm  darf man als Crossover-Projekt bezeichnen: Die Musik der Schwarzen nimmt genauso Raum ein wie seine sensiblen, eigenwilligen Eigenkompositionen.

Seit 1971 gab er weit mehr als  2500 Konzerte in vielen Ländern Europas, u.a. mit Blueslegenden wie Alexis Korner, Champion Jack Dupree, Louisiana Red oder genreübergreifend mit Barbara Dennerlein und Gerhard Polt.

Den Sänger, Gitarristen, Harpspieler, Liedermacher und Entertainer bezeichnete das Fachmagazin JAZZ Podium als „Großmeister des klassischen Blues“ die Süddeutsche nannte ihn gar „Bluesmagier“.

 


Experiment Landleben: Aufwendige Vorleistungen der Stadt

Bildschirmfoto: Bürgermeister Dr. Nico Ritz Nico Ritz: Der zentrale Punkt bei diesem Projekt ist sicherlich die Erkenntnis zu gewinnen, was Menschen dazu bringen kann, oder was Menschen auch daran hindern kann aufs Land zu ziehen, dauerhaft aufs Land zu ziehen. Was macht uns als Kleinstadt interessant für Menschen aus dem urbanen Raum? Was sind die […]

weiterlesen »


Gefahr an der Efze: Wie will die Stadt schützen?

    Frage in der Bürgerversammlung     5. Grabeland im Überschwemmungsgebiet zwischen Bahnhofstraße und Hohlebachmühle Nachdem die Stadt Eigentümerin der Fläche geworden ist, trägt sie die Verantwortung für die derzeitige illegale Nutzung und die damit verbundene Gefährdung. Wie und in welchem Zeitraum will die Stadt die Gefahrenlage beseitigen?   Antwort des Bürgermeisters Die Stadt hat das […]

weiterlesen »


Wie hoch wird das Multifunktionshaus die Stadt zukünftig belasten?

  Frage in der Bürgerversammlung    4. Multifunktionshaus Betriebskosten 4.1 Wie hoch werden die laufenden Bewirtschaftungskosten für das Multifunktionshaus sein? (Miete, Nebenkosten, Reinigung, Hausmeistertätigkeit)? 4.2 Welchen Anteil der Kosten werden die kreisweit tätigen Vereine tragen, die das Haus nutzen? 4.3 Wie hoch wird der Anteil sein, den die Stadt laufend zu tragen hat?   Antwort […]

weiterlesen »


Krieg der Erdüberhitzung

       Die Erdüberhitzung    wird uns alle    der menschlichen Zivilisation berauben.    Wohl nicht so schnell,    wie es im russischen Angriffskrieg    gerade die Ukrainer*innen    schmerzhaft erleben müssen,   dafür aber unaufhaltsam    und ab einem bestimmten Zeitpunkt,    den der Weltklimarat sehr nahe sieht,  unumkehrbar.    Mit der Natur […]

weiterlesen »


Experiment Landleben: Film über das Homberger Experiment

Der Film „Experiment Landleben Die Pioniere sind da“ berichtet über die Zeit des Projektes der Stadt Homberg „Summer of Pioneers“.

Bis zum 26. Mai 2023 kann der Film in der ARD-Mediathek angesehen werden.

weiterlesen »


Jetzt als Doppelkonzert: Sonntag in der Pfarrscheune Wernswig

Jetzt Doppelkonzert

Das Mikado Sphinx Trio spielt

am Sonntag, 29. Mai
um 16 und 19 Uhr

weiterlesen »


Homberger Blumentor


Für das Blumentor hat die Stadt einen gesunden Baum gefällt und für ca. 50 Tausend Euro ein Stahlgerüst mit Wasser und Stromanschluss gebaut, das in den Sommermonaten mit Blumenkästen behängt wird.

weiterlesen »


Ist ein Familiencafé im Stadtpark wirtschaftlich zu betreiben?

  Frage in der Bürgerversammlung:   3. Wirtschaftlichkeitsuntersuchung für das Familiencafé im Stadtpark 3.1 Wer ist mit der Wirtschaftlichkeitsuntersuchung für das Familiencafé beauftragt worden? 3.2 Welche Ergebnisse hat die Wirtschaftlichkeits-untersuchung gebracht und wie wirkt sich das auf das geplante Kulturzentrum „Krone“ aus, die gemeinsam gemanagt werden sollen?   Antwort des Bürgermeisters Es wurde noch keine […]

weiterlesen »


Martin Herbold wurde Fritzlarer Stadtmeister


Homberger Stadtverordneter Bernd Herbold wohnt in Fritzlar, treibt dort Sport und wurde Fritzlarer Stadtmeister. In Homberg ist er Stadtverordneter. Nach der Gemeindeordnung ist das verboten.

weiterlesen »


Planung der Unterhaltung der Straßen und Brücken?

Es gibt keine Planung für die Unterhaltung der Straßen und Brücken.

weiterlesen »


Kiezmanagement: Wer bekommt die Stelle?

  Frage in der Bürgerversammlung    1. Besetzung der ausgeschriebenen Stellen für das Kiezmanagement 1.1 Wie viele Bewerbungen sind für die beiden Stellenausschreibung eingegangen? 1.2 Wie viele Bewerber:innen wurden zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen? 1.3 Welche Entscheidungen wurden getroffen?   Antwort des Bürgermeisters Die Anzahl der Bewerber und die Anzahl der Vorstellungsgespräche ist Sache des Magistrats […]

weiterlesen »


Investitionsplanung kurzfristig vertagt: Warum?

  Am 17. Mai 2022 sollte der Haupt- und Finanzausschuss über den Investitionsplan bis 2025 beraten. Der bisher bekannte Investitionsplan scheint nicht mehr realistisch zu sein. In den Erläuterungen zu dem geplanten Tagesordnungspunkt findet sich die Zusage: "Die aktuelle Übersicht wird Ihnen spätestens am 13. Mai 2022 im Ratsinformationssystem zum Tagesordnungspunkt bereitgestellt." Im Ratsinformationssystem ist […]

weiterlesen »


Druckansicht Druckansicht

Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA. Impressum Impressum