HOMBERGER HINGUCKER

Online-Informationen zur Kommunalpolitik in der Kreisstadt Homberg (Efze), Schwalm-Eder-Kreis, Nord-HESSEN

Freitag: Musik im Stadtpark

Am Freitag 10. August 2018 beginnt ab 18.00 Uhr die Musik im Park.

Es geht um

voneinander lernen  |  Kontakte knüpfen  |  gemeinsam Musizieren  |  sich austauschen

Den Auftakt machen die  syrische Musiker um Maren Lueg.

Die Gruppe Hamam Abbiad (Weiße Taube) spielt traditionelle Melodien arabischer Musik, freie Improvisationen, die auch von westlicher Musik beeinflusst sind. Sie schlagen somit eine Brücke zwischen den Kulturen.

Ab 20:30 trommelt die Gruppe Kenkiliba aus Gudensberg und heizt mit afrikanischen Rhythmen ein. 

ab 21:00 Uhr singt und spielt Horst Ellrich aus Göttingen Lieder zu Freundschaft, Gemeinschaft und Solidarität.

Ab ca. 21:30  Uhr tritt Ben Black auf und lädt zum Mitmusizieren ein.


Musik ist völkerverbindend. Das soll auch an diesem Abend sein. Deshalb sind besonders auch die eingeladen, die aus ihrem Land fliehen mussten.


Es gibt einen Getränkestand, auch mit Chai aus dem Samowar. Ein Gruppe bereitet unterschiedlichen Gerichte vor, u.a. Teigtaschen, gefüllte Weinblätter, Falafel, Rosmarin-Kartoffeln, Suppe)


Wegen der Trockenheit wird es kein offenes Feuer geben.

siehe auch: Ein Abend der Integration: Lagerfeuerkonzert im Homberger Stadtpark
 

Foto: Gruppe Hamam Abbiad


Der Abend ist eine Kooperation von
Stadtmarketingverein Homberg  |  Internationaler Bund  |  Stadt Homberg  | 
Pfarrscheune 1713 / Landrosinen

Druckansicht Druckansicht

Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Druckansicht Druckansicht

Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA. Impressum Impressum