HOMBERGER HINGUCKER MAGAZIN

2008 – 2021 Informationen zur Kommunalpolitik in der Kreisstadt Homberg (Efze) – ab 2021 HOMBERGER HINGUCKER MAGAZIN

Wie sucht man einen Innenstadt-Manager?

 

Die Stadt Homberg hat auf ihrer Homepage eine Rubrik Stellenausschreibung.
Unter anderem wird dort gesucht: Eine*n Innenstadt-Koordinator*in und NeuLandlotse

 

Am ehesten für das beschriebene Aufgabengebiet wären Bewerber*innen qualifiziert, die sich als Stadt- oder Citymarketing- Manager verstehen. Dafür gibt es sogar einen Berufsverband,  "Bundesvereinigung City- und Stadtmarketing Deutschland", kurz bcsd. Der Verband hatte im Juni 2021 immerhin schon 500 Mitglieder. Das wäre ein gutes Portal, um nach Bewerber*innen für die ausgeschrieben Stellen zu suchen.

In der Rubrik " Jobbörse / Ausschreibungen" des Verbandes findet sich die Homberger Stellenausschreibung bisher noch nicht.
Erwarten die Homberger Verantwortlichen, dass Interessenten die Homepages von Städten durchklicken, um zu sehen, ob eine solche Stelle ausgeschrieben ist?
Auch in der HNA war bisher nichts zu finden. Ein sinnvolles Vorgehen für die Besetzung einer so anspruchsvollen Stelle wären auch Anzeigen in überregionalen Zeitungen.
  

Was hat Homberg aus bisherigen Stellenbesetzungen dieses Bereichs gelernt?

Instadtmarketing den letzten 10 Jahren gab es unter immer neuen Namen immer wieder Versuche, solche Koordinierungsstellen zu schaffen und zu besetzen. Entsprechend wurde darüber auch hier im Hingucker berichtet.

Es sollte schon einmal eine extra Internetseite geben: Stadtmarketing Homberg und es gab nacheinander zwei Stadtmarketing-Manager.

Dann gab es einen Mitarbeiter, der sich um Wirtschaftsförderung kümmern sollte. Von ihm ist nichts mehr zu hören. Was ist aus ihm geworden?

Schon 2015 gab es keine klaren Vorstellungen über die Aufgaben des Stadtmarketings, wie aus einem Interview in der HNA hervor geht. In dem Stadtmarketingverein, der mit 120.000 Euro von der Stadt gefördert wurde, hatte der Bürgermeister Dr. Nico Ritz zwei Funktionen.
Hat man aus den Erfahrungen der vergangenen Jahre Lehren gezogen? Und wenn ja, welche?
 

Aus welcher Haushaltsstelle im Haushalt 2022 sollen die beiden jetzt ausgeschriebenen halben Stellen finanziert werden? Weder unter den ausgeschrieben Begriffen noch sonst findet man eine entsprechende Erweiterung des Stellenplans. Homberg hat schon bisher sehr viel mehr Personl je 1000 Einwohner gegenüber der Stadt Fritzlar, die mit weniger Personal arbeitet und besser dasteht.

Am 28. Januar 2022 ist Bewerbungsschluss. Nur wenig Zeit, um die Stellenausschreibung bei den relativ kleinen Kreis der in Frage kommenden Bewerber bekannt zu machen.

 


Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Druckansicht Druckansicht

Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA. Impressum Impressum