HOMBERGER HINGUCKER

Online-Informationen zur Kommunalpolitik in der Kreisstadt Homberg (Efze), Schwalm-Eder-Kreis, Nord-HESSEN

Wie viele Einwohner hat Homberg?

 

Am 12. September 2018 wurde in dem Beitrag "Argumente gegen den Flächenfraß in Mardorf" von dem Bevölkerungsrückgang in Homberg in Homberg berichtet und dazu die Einwohnerzahl von 13.640 genannt, wie sie auf der Homepage der Stadt veröffentlicht war. Sie stimmt in der Tendenz mit den Bevölkerungsprognosen überein, die bei der Überarbeitung des Flächennutzungsplans 2014 zu Grunde gelegt wurden.

Ein Tag später ist auf der Homepage der Stadt eine neue Einwohnerzahl zu lesen: 14.418 Einwohner, dazu der Datumshinweis (13.09.2018). Plötzlich ist Homberg um 778 Einwohner gewachsen: Ein Wachstum von 5,7 Prozent zu der Angabe vom Vortag.

Kann das stimmen?

Ein Blick in die Gemeindestatistik beim Statistischen Landesamt ergibt eine Einwohnerzahl von 14.039 zum 31.12. 2017, also vor neun Monaten.

Im Haushaltsplan der Stadt 2018, der 2017 aufgestellt wurde, wird die Einwohnerzahl mit 13.907 Einwohnern (Stand 31.12.2015) angegeben.

Noch im März 2017 wurde die Einwohnerzahl mit 15.620 genannt.

In Homberg kann man sich nicht auf diese Angaben verlassen, genau so wenig wie auf andere Aussagen aus dem Rathaus.

Druckansicht Druckansicht

 


Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Druckansicht Druckansicht

Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA. Impressum Impressum