HOMBERGER HINGUCKER

Online-Informationen zur Kommunalpolitik in der Kreisstadt Homberg (Efze), Schwalm-Eder-Kreis, Nord-HESSEN

Was hat das Homberger Ärztehaus mit Nashörner in Namibia zu tun?

Foto: Nashorn in Namibia. Quelle Wikipedia

Die Stadt hatte das ehemalige Amtsgericht in Homberg über die Hessische Landgesellschaft (HLG) zu einem Ärztehaus umgebaut. 2012 wurde die erste Praxis  eröffnet.

Betrieben wird das Ärztehaus von der Firma "MVZ am Obertor GmbH" im Handelsregister eingetragen unter Amtsgericht Fritzlar, HRB 11932.

Am 31. Juli 2019 wurde die Rechtsform der Firma geändert. Sie wird jetzt als eine gemeinnützige GmbH geführt. Im Unternehmensregister kann man lesen:


 

Neue Firma: MVZ am Obertor gemeinnützige GmbH.

Neuer Gegenstand: Die MVZ am Obertor gemeinnützige GmbH mit Sitz in Homberg (Efze) verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige und mildtätige Zwecke im Sinne des Abschnitts "Steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabenordnung.

Zweck der Gesellschaft ist die Förderung gemeinnütziger Stiftungen, insbesondere
– die Förderung anerkannter Stiftungen
zum Schutz der natürlichen Artenvielfalt der Tierwelt in Namibia, zum Schutz der natürlichen Landschaft Namibias sowie die Förderung von gemeinnützigen Stiftungen zum Erhalt der Nashörner (§ 52 Abs. 2 Satz 1 Nr. 14 AO)
– die Förderung des öffentlichen Gesundheitswesens und der öffentlichen Gesundheitspflege,insbesondere durch Förderung von Gesundheitsprojekten in Namibia (§ 52 Abs. 2 Satz 1 Nr. 3 AO) und
– die Förderung der Jugend- und Altenhilfe durch die Unterstützung von Jugend- und Alteneinrichtungen sowie der Unterhaltung von Schulen (§ 52 Abs. 2 Nr. 4 AO).

Zur Erlangung der finanziellen Mittel zur Verwirklichung der gemeinnützigen Ziele betreibt die MVZ am Obertor gemeinnützige GmbH ein oder mehrere medizinische Versorgungszentren. Darüber hinaus verfolgt die Körperschaft mildtätige Zwecke durch die selbstlose Unterstützung der in § 53 AO genannten Personen. Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch:  die selbstlose Förderung anderer gemeinnütziger Einrichtungen jeder Art, insbesondere gemeinnütziger Stiftungen, auf materiellem, geistigem und sittlichem Gebiet.

2012 sollte mit dem Ärztehaus die Homberger Altstadt belebt werden.

Übrigens: Vor 111 Jahren endete der koloniale Vernichtungskrieg deutscher Truppen gegen die Stämme der Hereo und  Nama im heutigen Namibia. Er gilt als erster Völkermord des 20. Jahrhunderts. Hier wurden erstmals Konzentrationslager eingerichtet.


Könnte der Sinn dieser Änderung der Rechtsform Steuervermeidung sein?.
Druckansicht Druckansicht


Haus Karger in der Ziegenhainer Straße gefährdet

  Foto links: Steile Abgrabung neben dem Haus Karger in der Ziegenhainer Straße Foto rechts: Nach der Abgrabung erst wurde der Anschlusskasten abgebaut. Die Böschung wurde mit einer Plane abgedeckt, wahrscheinlich, um die Austrocknung zu reduzieren. Bereits am 9. Juli 2019 berichtete der Hingucker von der steilen Abgrabung neben dem Haus Karger. Auch ein Laie […]

weiterlesen »


Druckansicht Druckansicht

Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA. Impressum Impressum