HOMBERGER HINGUCKER

Online-Informationen zur Kommunalpolitik in der Kreisstadt Homberg (Efze), Schwalm-Eder-Kreis, Nord-HESSEN

Wozu sind Bebauungspläne nötig, wenn sie doch nicht beachtet werden?


Das Mühlhäuser Feld  wurde in den letzten 10 Jahren bebaut. Die Festsetzungen des Bebauungsplans Nr. 51 wurden gröblich missachtet. Scheinbar achtet in der Stadt- oder Kreisverwaltung niemand auf die Einhaltung der Satzung.

Die gestalterischen Festsetzungen haben die Funktion, für das Quartier ein harmonisches Ganzes zu schaffen, das allen Hauseigentümern zugute kommt. Im Mühlhäuser Feld herrscht Wildwuchs. Dieses Quartier ist so unansehnlich geworden, dass es den Eigentümern schaden wird. In diesem Quartier werden die Häuser später nur noch unter Wert verkaufbar sein. Es besteht die Gefahr, dass dieses Viertel zu einem Problemquartier wird.

 


Die Pflanzen der Hecke entsprechen nicht der Pflanzliste.

Druckansicht Druckansicht


„Fritz Bauer Tod auf Raten“ Dokumentarfilm Fr. 13.Juli

20 Uhr in der Pfarrscheune 1713, Altes Pfarrhaus Wernswig

weiterlesen »


Der nächste Starkregen wird kommen – hat die Stadt vorgesorgt?

Gefahrengebiet zwischen Ziegenhainer Straße und Bahnhofsstraße

weiterlesen »


Druckansicht Druckansicht

Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA. Impressum Impressum